Unternehmen

Als innovatives Traditionsunternehmen fühlen wir uns unseren Werten und den Menschen – Kunden, Partnern und unserem Umfeld – verpflichtet. Deshalb ist bei unseren Marken – von der ersten Idee über die Produktion bis zum Verkauf und Versand – alles „Made in Germany“. Und wir setzen auch in Zukunft auf den Standort Amerang: Insgesamt drei Produktionshallen, ein neues Logistikzentrum sowie modernste Technik ermöglichen eine hohe Produktion und schnelle, zuverlässige Lieferungen.

Aus eigener Hand

Mit diversen Abteilungen – von Produktdesign und Entwicklung über Produktion und Vertrieb bis zum Warenversand – werden geballte Kompetenzen an unserem Headquarter in Amerang gebündelt. Durch die perfekte Betreuung aller Projekte – vom ersten Designentwurf bis zur Auslieferung des fertigen Produkts – garantieren wir unseren Kunden innovative Lösungen für die Lagerung, Transport und Ihr Zuhause, ebenso wie eine 1A Produktqualität und Top-Service. Besonderen Wert legen wir im Unternehmen auf digitale Prozesse. Nicht zuletzt um unseren Kunden einen schnellen, einwandfreien Service und eine reibungslose Bestellabwicklung garantieren zu können.

Jahresumsatz
2023
124 Mio.
Mitarbeiter in Amerang
200
Stellplätze im Hochregallager
20.000
Spritzguss­maschinen in Amerang
38 Stk.

Nachhaltig

Kunststoff ist ein nachhaltiges Material – wenn man richtig damit umgeht! Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung wissen wir genau, worauf es ankommt: Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich Einstoff-Lösungen, sodass sie am Ende ihrer Lebensdauer sortenrein und vollständig recycelbar sind. Damit unsere Produkte besonders stabil und langlebig sind, setzen wir genau so viel Material ein, wie nötig – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Auch bei der Produktion selbst und für den Betrieb unseres Unternehmens steht Nachhaltigkeit an erster Stelle. Wir produzieren mit modernsten, energieeffizienten Maschinen, die unseren CO2-Ausstoß konstant verringern, gleichzeitig mit ihrer Abwärme unser Bürogebäude heizen oder kühlen und unsere Ausschussquote auf unter 1 Prozent reduzieren. Für den Kühlkreislauf unserer Produktion kommen weder Frischwasser noch Chemikalien zum Einsatz und Folienabfälle wandeln wir in Granulat um, das dem Produktionskreislauf wieder zugeführt wird. Unsere Photovoltaik-Anlage übernimmt 10% unseres Gesamtstrombedarfs und seit 2013 betreiben wir unser gesamtes Geschäft papierlos.

X